Hundeherz-Saar
Hundetraining mit Herz und Verstand

Anti-Giftköder-Training

Immer wieder liest man in den Medien von Hunden, die durch die Aufnahme von Ködern vergiftet oder schwer verletzt wurden. Dies können Sie sich und Ihrem Hund ersparen, indem Sie ihm mit meiner Hilfe ein Alternativverhalten antrainieren und so wieder weitestgehend beruhigt Ihre Spaziergänge genießen können.

Die Grundlagen dazu lernen Sie in ein einem aus 2 Einzelterminen zu je 1 Stunde bestehenden Kompaktkurs. 

Neben dem Training eines Alternativverhaltens werden wir auch das sichere Ausgeben bereits aufgenommener Gegenstände, sowie Maulkorbtraining für den Notfall einüben.

Dieser Kurs eignet sich ebenso für "wandelnde Müllschlucker", vor denen auf dem Gassi-Gang nichts Essbares, oder was der Hund als solches betrachtet, sicher ist ;-)
 

Zunächst wird bei Ihnen zu Hause das neue Verhalten unter Anleitung aufgebaut und gefestigt, danach wird die Übung auf den Gassiwegen des Hundes fortgeführt. 


Preis: 65 € (2 x 1 Stunde) (evtl. + Anfahrt)